Ich sehe was, was von unten keiner sehen konnte ….

und das ist …..

 

aus dem 46. OG gestern von mir fotografiert worden 🙂

 

 

 

Und vorher gabs einen schicken Sonnenaufgang über Mainhattan!

 

Pausenzone ….

… um ein wenig pausieren zu können, kann man sich bei meinem Brötchengeber in einen Innenhof setzen.

Wer dann seinen Kopf gen Himmel hebt und wenigstens eine Handy-Kamera zur Hand hat, bekommt folgendes Ergebnis:

Ich mags ….

Das nächste Konzert steht an ….

Herbstzeit = Konzert-geh-Zeit

Und IRIS eröffnet meine persönliche Konzertreihe im Herbst *freufreufreu*

07.09.2010 Nachtleben, Frankfurt am Main – IRIS

(Mit neuer CD ‚Blacklight‘ im Gepäck)

Lichterkirche 2010

St. Nikolaus in Niederhöchstadt

Eine Lichtinstallation des Lichtpoeten Alfred Wolski während des Niederhöchstädter Marktes. Eine Initiative der Kirchengemeinde im Rahmen von: Kunst + Kirche

~~~

Morgens auf Balkonien

Um 8.30 Uhr hätte man heute beinahe die Köppe einziehen müssen …

~~~

Abends auf Balkonien

Gestern kühlte es zum ersten Mal wieder etwas ab und man konnte sich vor dem Sonnenuntergang auf den Balkon wagen. Der Vordertaunus verabschiedete dann den Tag bilderbuchmäßig und so landen nun 2 Fotos hier in meinem Blog 🙂

Fotografiert habe ich das gemütlich sitzend von meinem bequemen Balkonstuhl aus.

Wer wünscht sich das nicht?

Künstler: Daniel Wirtz
CD: Erdling
Titel: Siehst du mich

Vielen Dank – xcomanderx – bei YouTube.com!