Für die 3. Liga wird nun aufgeräumt ;-)

Gestern liefen 6 Oxxenbacher Fans über die
Straße.
Da kam plötzlich ein Auto und
überfuhr 2.
Von welcher Marke war das Auto?
Opel
Und warum?
Opel: Wir machen Deutschlands Straßen
sauberer
.
Gehen die restlichen 4 über die nächste Straße.
Kommt wieder ein Auto und überfährt
wieder 2 Oxxenbacher Fans.
Welche Marke war es diesmal?
BMW
Und warum?
BMW: Freude am Fahren
.
Sagen sich die letzten 2 Oxxenbachfans an
der nächsten Straße:
Wir sind doch nicht blöd. Du gehst 5
Meter vor mir dann kann nur einer überfahren
werden, da Autos nicht so breit sind.
Falsch gedacht, es kommt wieder ein Auto
und überfährt beide.
Welche Marke war es?
Toyota
Und warum?
Toyota: Nichts ist unmöglich
.
Und wer finanziert das alles?
Volksbanken-Reifeisenbanken (Wir machen den
Weg frei)
.
Kopiert diesen Text und helft bei der Aktion
"Saubere Welt" :mrgreen:

Ostern – und seine Tücken!

Um dieses Rumgenöle zu umgehen, kommt hier der ultimative Rat von mir an alle

Schokohasen-Mörder *g*

hasen_unter_sich.jpg

Beißt zuerst die Gusch (Mundwerk) ab, dann is Ruh‘! 😉

.

.

Das Bild habsch hier gefunden .. klickst du 🙂

Ein klares Wort …

bringt Reinheit aufs Fenster! 😉

Das Thema war: Lasst uns fröhlich und munter die Fenster putzen *sing*

*hust*

PS. Meine Fenster hätten es auch mal nötig! *mitmZaunpfahlwink*

Eintrachtprofis singen Weihnachtslieder

Live und unplugged bei hr 3

Am Freitag, dem 07. Dezember 2007, ab 07:00 Uhr singen in der Radio-Morningshow ‚Pop&Weck‘ von hr 3 ….. Albert Streit und Marcel Heller.

Meine Ohren haben ja ein wenig Angst davor, aber ich tu es mir trotzdem (todesmutig) an 🙂

Link: Eintracht Frankfurt & hr 3

 

Diese Schlagzeile hat mir besser gefallen als die vom Herrn Amanatidis ….

Link: Eintracht aktuell

 

[Die Ärzte – Manchmal haben Frauen …. *sing*]

Kosenamen werden erforscht!

Ein Forschungsteam an der Universität Augsburg ging der Frage nach, welche Kosenamen werden in Liebesbeziehungen vergeben und wie kommen sie zustande?

Hier kann man den vollständigen Artikel nachlesen: openPR

Ich möchte jetzt gerne wissen wie meine Blogleser ihre Liebsten nennen! Also los, gesteht mir Alles! 😉

.

PS. Ich nannte mal einen EX von mir ‚Impi‘ *giggl*

Wer schaut nicht gerne Star Wars … und kennt nicht den Imperator? 🙂

.

.

Ich möchte adoptiert werden …

und zwar von diesem Herrn in der Bildmitte! 😉

Christopher Lee

Im Juni diesen Jahres konnte ich ihn live bei Der Herr Der Ringe In Concert erleben und dieser Mann hat eine Stimme …., einfach göttlich!

Ich verzichte (auch schriftlich) auf all sein Geld! Er soll mir mit der Adoption nur eins zusichern, mir jeden Abend ne Stunde was vorzulesen. Von mir aus auch was aus den Gelben Seiten 🙂

Rivalität zwischen Frankfurt und Oxxenbach

Wie zwischen vielen benachbarten Städten besteht von jeher auch zwischen Frankfurt und Offenbach am Main eine gutnachbarliche Rivalität, die ihren Ausdruck u. a. in zahlreichen Witzen über die Bewohner der jeweils anderen Stadt findet.
Hintergrund ist hier, dass die beiden Städte Frankfurt und Offenbach unterschiedlicher nicht sein können. Bereits seit dem Mittelalter bestanden Territorialkonflikte zwischen der Reichsstadt Frankfurt und ihren Nachbarstaaten. Nach der Reformation lagen das lutherische Frankfurt und das reformierte Offenbach in konfessionellen Streitigkeiten. Seit dem 18. Jahrhundert förderten die Grafen von Isenburg zudem die Ansiedlung von Manufakturen, die im bürgerlichen Frankfurt nicht erwünscht waren. Auch im 19. Jahrhundert sah sich Frankfurt als reine Handelsstadt, was weiterhin zur industriellen Verlagerung nach Offenbach führte. Erst nach der Annexion durch Preußen zog auch Frankfurt mit der Industrialisierung nach und überflügelte bald seinen Rivalen. Im 20. Jahrhundert wuchs Frankfurt vor allem durch Eingemeindungen preußischer Vororte, während Offenbach keine Ausdehnungsmöglichkeiten hatte. Bis 1945 bildete die Grenze zwischen beiden Nachbarstädten immer zugleich auch eine Landesgrenze.

Eine langjährige sportliche Rivalität pflegen die beiden Fußballvereine Kickers Offenbach und Eintracht Frankfurt sowie ihre jeweiligen Anhänger. Im Laufe der Jahre standen sich beide Mannschaften häufig in einem sogenannten Derby gegenüber, besonders häufig in den fünfziger Jahren (z. B. im Finale um die Deutsche Fußballmeisterschaft 1959), im DFB-Pokal (zuletzt 2007) und in der Fußball-Bundesliga bis zum Abstieg der Kickers 1984.

Gefunden bei Wikipedia

Netter Witz zum Thema 😉

Während zwei Jungs im Ostpark Fussball spielen, wird der eine plötzlich von einem großen Hund angegriffen und ins Bein gebissen.
Der andere Junge nimmt sofort einen Stock, steckt ihn in das Halsband des Hundes und während er den Stock so dreht, bricht er der Bestie das Genick, welche darauf das Bein endlich los lässt.
Ein Journalist, der das Geschehen gerade verfolgt hat, rennt sofort zu dem Jungen um ihn zu interviewen und schreibt in sein Notebook:

„Eintracht Fan rettet durch Heldentat seinen Kollegen, der von einer wilden Bestie angegriffen worden ist“
Der Junge: – „Aber ich bin doch gar kein Eintracht Fan“
„Bayern Fan befreit Kollege von einem Hundebiss“
„Aber ich bin auch kein Bayern Fan…“
„Ja für welche Mannschaft bist du dann??“
„Kickers!“
„Asozialer Oxxenbacher erwürgt Welpen!“

 😉

Mein Name ist Sandybanks,

Polly Sandybanks!

Wenn ich eine Hobbitfrau wäre 🙂
Und wie würdest Du heißen wenn Du ein Hobbit wärst?

Link: Hobbit Name Generator

Liebe geht durch den Magen :-)

Im Care-Paket von Monty war auch eine Salatgurke!

(Und wer nun Böses denkt ist ein Schelm *gg*)

Hier zeige ich mal wie ich an meinen gelben Freund denke, wenn ich seine Sachen verspeise 😉

SP_A0061.jpg
Fotoalbum kostenlos bei Fotoalbum kostenlos bei miyoo.de

Das Bild ist zwar unscharf, aber es reicht aus um das WESENTLICHE zu sehen 🙂

Fliegerbombe an MontyBurns *fg*

Als Antwort auf seine unverschämte Postkarte an mich, habe ich mir auch eine hübsche Karte für den kleinen gelben Giftzwerg ausgesucht.

Natürlich musste es eine Karte von der Eintracht Frankfurt sein, denn Monty liebt ja lieber die Oxxenbacher Ka**ers *pfeif*

eintrachtkartebiggi-burns-vorn.jpgeintrachtkartebiggi-burns-hinten1.jpg