Kinovorschau: Illuminati – Kinostart 13. Mai 2009

Illuminati ist der deutsche Titel eines im März 2003 erschienenen Thrillers von Dan Brown (Original: Angels and Demons, 2000) mit einer weltweiten Auflage von acht Millionen Exemplaren.

Nach dem Erfolg des Da Vinci Code hat Sony Pictures das Prequel Illuminati in Auftrag gegeben. Die beiden Produzenten Brian Grazer und John Calley sowie Regisseur Ron Howard und Langdon-Darsteller Tom Hanks werden wieder dabei sein. Ayelet Zurer wird die Rolle der Vittoria Vetra übernehmen und der Camerlengo Ventresca wird von Ewan McGregor verkörpert.

Das Kinoplakat habe ich hier gefunden.

.

Nachtrag vom 27.05.2009:

Gestern sah ich den Film und meine kurz, dass es ein spannender Verschwörungsthriller mit tollen Schauspielern in der ewigen Stadt Rom ist (inkl. der Studio-Nachbauten). Die 138 Minuten verflogen im Nu 🙂

[Geschichtshistoriker sollten allerdings den Film und das Buch meiden *g*]

Advertisements